Feier in Brunsbüttel : Blumen für älteste Seniorin im Saal

shz+ Logo
Michael Kunkowski (l.) und Martin Schmedtje mit Elfriede Schimmel, die noch im Dezember ihren 102. Geburtstag feiern kann.
Michael Kunkowski (l.) und Martin Schmedtje mit Elfriede Schimmel, die noch im Dezember ihren 102. Geburtstag feiern kann.

300 Besucher kamen zur Weihnachtsfeier der Stadt Brunsbüttel.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

shz.de von
09. Dezember 2018, 15:33 Uhr

Brunsbüttel | Die Stadt Brunsbüttel richtet bereits seit den 50er Jahren alljährlich eine Weihnachtsfeier für ihre Senioren aus. „Damals noch für jeden Stadtteil extra, was sehr aufwändig war“, erzählt Ratsfrau Karin ...

lttrBsbueün | Die ttdaS tsBtebürlun certthi tbesrie site nde 0re5 arnheJ lähhrcalilj enei eisaichWnetfreh rüf eirh norSenie usa. Dsalam„ ncho für dneje attdiletS arext, swa sher nfädauwgi w,ar“ hrtälze Rfarusat nariK üek.Sf teSi 26 Jhrena dfntie edr fniaegamctKtfhae mti mrrgaoPm jtetz im urmlobfeE a,tstt ndu aeiclehzhr lahmt,rEnree tnure rmeaned nov DRK und er,euwerFh enhefl beim ,snortaTpr Pwntlzainseea ndu heinafecfKneenesk. arkiZ 003 eäGst esngna und nrfeeiet imt emBüseigerrtr tanMir mehedtjSc, heerüvsBtregorr calehMi ukwisonKk nud dne toPsarne erPte netMar nud nAdr Lumlsieep in ned ntAed.v Neben dne hrnüfuefAugn dre ludcGnurehs s,tWe edr mtihaerhcDsr keuhsMliucs dun edr esllcBhtetaul hlaclaM tdnesan idreflEe mieSmhcl 1(01 Jerah) nud eietKnahr üStecrk (8)9 frü nniee rzneuk emtnoM mi Mtktp.itunle eiS tenheelri sal eeästtl erieoSnn emBunl .eetbhrrciü

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen