Nur wenige Minuten in der Wohnung : Blitzeinbruch von zwei Frauen in Itzehoe

Schnell rein, schnell wieder weg: Zwei Einbrecherinnen werden am Ostersonntag in Itzehoe beobachtet.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

shz.de von
23. April 2019, 10:56 Uhr

Itzehoe | Die Einbrecherinnen waren nur kurz da – ob sie etwas stahlen, ist noch unklar. Ostersonntag, 16.30 Uhr, sah ein Zeuge, wie zwei Frauen eine Balkontür in der Heinrich-Wessel-Straße aufbrachen. Sie durchsuc...

teheoIz | ieD ibrEineeehrncnn newar run uzkr da – bo ise stwea lntseah, ist hocn a.nkrlu rt,tngasOseno 1.630 h,Ur sah eni gZ,eeu eiw izwe rFaune niee ükBranlot ni red neeiSßsrliesHaWect--hr aefc.aurnhb eiS thncdurceuhs iwez ieZmrm ndu tetnülecfh hRntcigu eprmKa .geW ceBsb:hnrgeui ideeb wtea 82 Jrahe .tal Dei eien rwa taul eguZe ulegpfgnte dnu hnalkcs mti rchieblnmau-röt raH,a egrelnrlüh nesngiackaTirj dun ntSlepu. eDi lBneeiigret wra träfgik udn lgtefpge tmi ,nanlge olnndeb a,renHa cmzswahre lrObeei,t eißerw oHes ndu nnemebdgureu .keJca > iiHesnwe: 28/40.16200

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen