Nur wenige Minuten in der Wohnung : Blitzeinbruch von zwei Frauen in Itzehoe

Schnell rein, schnell wieder weg: Zwei Einbrecherinnen werden am Ostersonntag in Itzehoe beobachtet.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
23. April 2019, 10:56 Uhr

Itzehoe | Die Einbrecherinnen waren nur kurz da – ob sie etwas stahlen, ist noch unklar. Ostersonntag, 16.30 Uhr, sah ein Zeuge, wie zwei Frauen eine Balkontür in der Heinrich-Wessel-Straße aufbrachen. Sie durchsuc...

hoIteze | ieD enErchriinnenbe awnre run ukzr da – ob esi stewa eslt,han tsi hnco .urnakl sagrnsttOnoe, .3160 hr,U sah nie Ze,geu iwe zwei aeFrnu niee taBlronük ni erd ßretiahelHnsi-esW-erSc hrfacunb.ae iSe cendhsuhcrtu iewz mirZme und eheltntcfü ncRuitgh Krmpea .geW cnusbrg:Beeih eidbe tawe 82 rahJe at.l Dei neie wra utla guZee gngfueplte ndu lscahnk imt ctabeölhrm-irnu raa,H elgrnüerhl rkjcigaesTiann dun pSuenlt. eiD egnBrteilie awr kitgäfr dun ggeeflpt mit nngea,l odnelnb ,rnaeHa ehwzscarm ,eeitbrlO weireß Hseo ndu grmebedenuun kc.Jea > e:iwisHne 0/6.2210048

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen