Bleibe für Katzen

23-2176987_23-54793897_1377768381.JPG von
24. Februar 2014, 05:00 Uhr

Es funktioniert immer wieder: Die einen haben, was die anderen brauchen. Vor elf Tagen suchte an dieser Stelle der Tierschutzverein nach einem nicht mehr benötigten Gartenhäuschen für die „Draußen-Katzen“ – also die Samtpfoten, die zwar vom Tierheim versorgt werden, dort aber nicht dauerhaft leben. Jetzt kam der Anruf der Tierschützer: Sie sind ausreichend mit solchen Bleiben versorgt. Dass es wieder einmal viel Hilfsbereitschaft gab, freut nun die Tiere, ihre Betreuer und natürlich auch

zur Startseite
Karte

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen