Kommentar : Bitte weniger Aufregung in Itzehoe

23-2176987_23-54793897_1377768381.JPG von 17. März 2019, 22:02 Uhr

shz+ Logo
ehrich_lars-peter

Das Ergebnis der Bürgerentscheide ist nicht überraschend. Jetzt muss über Wohnbauentwicklung geredet werden. Ein Kommentar.

Wir hier unten gegen die da oben. Diese schlichte Grundstimmung, deutschlandweit zu beobachten, dürfte auch bei den Itzehoer Bürgerentscheiden eine Rolle gespielt haben. Zumal manche Gegner des Neubaugebiets diese Karte gern gespielt haben. Um es deutlich zu sagen: Das ist Quatsch und anmaßend. Verwaltungsspitze, CDU und SPD wollten das Baugebiet, weil...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen