Autorin liest in Wilster : Birgit Pauls bittet zu mörderischem Segeltörn

Avatar_shz von 20. Mai 2019, 14:51 Uhr

shz+ Logo
Freute sich über die Resonanz: Birgit Pauls signierte ihre Bücher für die Zuhörer.
Freute sich über die Resonanz: Birgit Pauls signierte ihre Bücher für die Zuhörer.

Mit ihrem plattdeutschen Kurzkrimi „Mollys Arfdeel“ sorgt Autorin Birgit Pauls für spannende Unterhaltung bei Leselust.

Wilster | Eine spannende, zweisprachige Lesung erlebten die Besucher im Spiegelsaal des Neuen Rathauses – auf Platt- und Hochdeutsch. Autorin Birgit Pauls präsentierte dort auf Einladung des Vereins Leselust und der Stadtbücherei ihre kriminelle Kurzgeschichte „Mollys Arfdeel/Mollys Erbe“. Immer, wenn ich spannende Leute sehe oder prägnante Sätze höre, habe ic...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen