zur Navigation springen

Gesundheitstage : Beratung und Vorträge rund um die Gesundheit

vom
Aus der Redaktion der Norddeutschen Rundschau

Die 2. Steinburger Gesundheitstage im Itzehoer Holstein Center bieten ein vielfältiges Angebot. Ob gesundes Essen, die richtige Impfung oder Yoga-Übungen – die Themenpalette ist breit. Beteiligt sind heimische Experten und Unternehmer.

Auch in diesem Jahr haben Besucher des Holstein Centers wieder die Möglichkeit, Gesundheit in den verschiedenen Facetten zu erleben und sich auf ganz unterschiedliche Art zu informieren: zum zweiten Mal findet die Steinburger Gesundheitstage statt. Die Aussteller präsentieren sich am Freitag, 6. September und am Sonnabend, 7. September, jeweils zwischen 10 und 17 Uhr.

Neu ist: Auf der Aktionsfläche werden Vorträge für unterschiedliche Zielgruppen angeboten (siehe unten). Bewegte Freizeitgestaltung, Ernährungsberatung, Venenmessung und Hörtest gehören ebenso zum Programm wie Informationen zur Legasthenie und Linkshändigkeit. Beratung, Diagnostik- und Therapiemöglichkeiten bei Sprachstörungen, Fitness- und Koordinationsübungen, Yoga-Übungen oder erste Erfahrungen mit der Shiatsu-Massage runden das Angebot ab. Menschen, die gern in einem Gesundheits- und Sozialberuf arbeiten möchten, haben ebenfalls die Chance, sich zu informieren.

Wertvolle Anregungen für ein gesundes Essen mit heimischen Produkten wird Frank Prüß vom Restaurant „Dückerstieg“ mit seinem Schaukochen geben – und natürlich darf auch probiert werden.

„Steinburger suchen den Impfpass“ – in Abwandlung der von der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung initiierten deutschlandweiten Aktion – bieten Mitarbeiterinnen des Gesundheitsamtes am Freitagmittag nach Sichtung des Impfpasses eine persönliche Impfberatung an. Der Impfpass ist mitbringen.

„Ein Besuch der Steinburger Gesundheitstage lohnt sich für jeden – für Singles und für Familien, für Jung und Alt“, betont Landrat Torsten Wendt. „Unterschiedliche Firmen und Einrichtungen aus Itzehoe und Umgebung zeigen mit Informationsständen und Aktionen Wege zu einem gesunden und genussvollen Lebensstil.“

Vortragsprogramm: Freitag, 6. September: 11.30 bis 12 Uhr Linkshändigkeit, 13 bis 13.45 Uhr Brustselbstuntersuchung im Rahmen der Brustkrebsvorsorge, 14 bis 14.30 Uhr Legasthenie, 15 bis 15.45 Uhr Neues Verfahren der Prostatakrebsvorsorge MRT-Ultraschall-Fusionsbiopsie, 16 bis 16.45 Uhr Rückenachtsamkeit.

Sonnabend, 7. September, 11.30 bis 12 Uhr Legasthenie; 13 bis 13.45 Uhr Brustselbstuntersuchung im Rahmen der Brustkrebsvorsorge; 14.30 bis 15 Uhr Simply Yoga für jeden; 15 bis 15.20 Uhr Kindertanzvorführung; 15.30 bis 16 Uhr Linkshändigkeit.




zur Startseite

von
erstellt am 04.Sep.2013 | 17:08 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen