Unfallflucht in Itzehoe : Beim Rangieren gegen die Hauswand

Die Polizei sucht nach dem Unfallflüchtling.
Die Polizei sucht nach dem Unfallflüchtling.

Die Polizei sucht Zeugen eines Unfalls, bei dem ein Gebäude beschädigt wurde.

Andreas Olbertz. von
13. Juni 2019, 12:05 Uhr

Itzehoe | Es gibt schon ungewöhnliche Fälle von Fahrerflucht. Am Mittwoch zwischen 7 und 15 Uhr hat ein Unbekannter, vermutlich beim Rangieren, den Gehweg in der Bergstraße befahren. Der PKW oder Lastwagen ist dabei wohl gegen eine Hauswand gekommen. „Hierdurch entstand ein Riss im Mauerwerk, die genaue Schadenshöhe ist noch unklar“, sagt Polizeisprecherin Merle Neufeld.

 Zeugen des Vorfalls werden gebeten, sich bei der Polizei zu melden: 04821 / 6020.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen relevanten Inhalt einer externen Plattform, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich einfach mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder ausblenden.

 Externen Inhalt laden

Mit Aktivierung der Checkbox erklären Sie sich damit einverstanden, dass Inhalte eines externen Anbieters geladen werden. Dabei können personenbezogene Daten an Drittanbieter übermittelt werden. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen

 
zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen