Handball-SH-Liga Männer : Beim MTV Herzhorn ist aktuell Aufbauarbeit angesagt

23-524800_23-107817778_1555081760.JPG von 03. Dezember 2021, 14:01 Uhr

shz+ Logo
Sein Einsatz für Herzhorn ist fraglich: Sebastian Lipp.
Sein Einsatz für Herzhorn ist fraglich: Sebastian Lipp.

Das Team von Trainer Hendrik Meyn will gegen MTV Lübeck aus dem Tief herauskommen.

Herzhorn | Für Hendrik Meyn, Trainer der SH-Liga-Handballer des MTV Herzhorn, stand in der Trainingswoche vor der Heimpartie gegen den MTV Lübeck Aufbauarbeit im Vordergrund. „Wir müssen einfach versuchen, aus diesem Tief wieder herauszukommen.“ Am Sonntag (5. Dezember 2021, Anpfiff: 15.30 Uhr) wollen seine Schützlinge den Gästen mit neuem Elan entgegentreten. We...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen