Auf L 127 bei Kaisborstel : Bei Überholvorgang: Motorradfahrerin kollidiert mit Pkw und Lkw

Avatar_shz von 06. April 2020, 09:45 Uhr

shz+ Logo
Die Fahrerin landete mit ihrem Motorrad auf dem Radweg.

Die Fahrerin landete mit ihrem Motorrad auf dem Radweg.

Die Fahrerin wurde mit schweren Verletzungen ins Klinikum gebracht, schwebt aber nicht in Lebensgefahr.

Kaisborstel | Eine 22-jährige Motorradfahrerin wurde bei einem Verkehrsunfall bei Kaisborstel am Montagmorgen schwer verletzt. Die junge Frau war gegen 7 Uhr auf der Landesstraße 127 („An der Bundesstraße“) aus Richtung Ottenbüttel unterwegs, als sie offenbar mit hoher Geschwindigkeit ein vorausfahrendes Fahrzeug überholen wollte. Daraufhin stieß sie gegen die Fahre...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert