Einkaufen in Itzehoe : Baustart im kommenden Jahr: Bahn frei für neue Wellenkamper Supermärkte

shz+ Logo
Die Karte zeigt den Geltungsbereich des Bebauungsplans in gelb. Auf der Wiese in unmittelbarer Nähe der Autobahn sollen die neuen Märkte entstehen. Die Grundstücke der Anwohner am Kamper Weg sind davon nicht direkt betroffen, liegen aber in unmittelbarer Nähe des Geländes.  Grafik: sh:z
Die Karte zeigt den Geltungsbereich des Bebauungsplans in gelb. Auf der Wiese in unmittelbarer Nähe der Autobahn sollen die neuen Märkte entstehen. Die Grundstücke der Anwohner am Kamper Weg sind davon nicht direkt betroffen, liegen aber in unmittelbarer Nähe des Geländes.

Der Bebauungsplan für den geplanten Neubau für Rewe und Aldi ist von der Ratsversammlung verabschiedet worden.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

23-2176987_23-54793897_1377768381.JPG von
22. November 2019, 11:54 Uhr

Itzehoe | Mehr als zwei Jahre Planung hat es gebraucht – nun hat das geplante Nahversorgungszentrum am Kamper Weg die entscheidende Hürde genommen. Die Ratsversammlung billigte bei vier Gegenstimmen den Bebauungspl...

hIotzee | eMrh als eziw hrJea nanuPgl tha se hrtuegbac – nun ath sad eenaptgl rotesuegvruNzsnmhagnr am mpeKra Weg dei esetddheiencn drüeH e.nnogmem Dei ssagmuaRelrntmv lietbigl bie veir etGgmenmsein edn geunnaasulpbB r.N .161

eetkaRwM-r iikulnsve ecBkrä

hnEstetne lonles ien -RaerkMtwe kuisvniel cekBrä itm bis uz 1008 tamauenrrdQte udn ein dkratlAM-i mti ibs zu 5217 arartdemuntQe är.eeVfkafculsh Sie lsolne die eesnendehbt echseäfGt ma lenkpsAmas dun ma eünhscLb pKma .sereentz Dass eiesd eeikn Znkuutf ,ebnah sti siet eJhanr aknnt,eb eebsno eangl unalef die nnueüemBgh um eeni ie.vlAtetarn Eein dre shetnceeteirg anaVeinrt war ine nsghvzrorauugeNretmns an rde alkremelnpWe heeaCssu ni red heäN eds ekher.Krisvers Der enrendhpcseet l-nPaB wuder im eenihcgl guZ nov der agmvsmuteansRrl eobahn.efgu

eGrpeäsch imt geennrG

nnohrewA tnteha shci engge ads eortkPj ma Krmpae gWe erh.wetg asnH eKledzttfru las niere nvo iennh rcreuinhtts in red esslnaugtrmmavR nhoc nei,lam sasd inse sdndrtieaW icthn deetebn esi dnu re dei nlwnuEgtcki naegu mi geAu eahlbnet wrede. asD eöhtr rJin-seenkH dGeers las reerVtert rde rimlnbaefimmoiI ayM & .C,o ied na edm Beporjutak eteiglibt .tis aMn eibble ffone für Ge,chäepsr reeäkltr re rbgneeüeg ruesenr inge.Zut

ntargauaB idwr eotbrveeitr

sZuter ssüme nnu erd egterdnäe tesngpuznäulaFnnchl omv nLda imhetnegg nedewr, so srGde.e tekcieSwrgienih arttreew re thcin, earb e„s ssum flrmao rebeiaaetbgt wred“e.n Pelallra eedrw der anrBgaatu o.ierttverbe

eiKn Dutam rüf egegulsitnlFrt

ndU annw driw but?age itM„ Sceethrhii mi ehätcsnn Jr“,ah aegts es.rGde iDe uDera isb uzr segFtrulgnitle thets cohn nhitc ,esft se esein zmu Besileip leiev iareEndbert afu dem Glndeäe uz .elsinte aDs Zlei sie ni deemj alFl ein estnlorha Ügrbagne nov end nbeeedsnthe zu edn nueen rneäMk:t „Dei ggrrneousV ni nellkWpema susm ersghceit s“ien.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen