zur Navigation springen
Norddeutsche Rundschau

24. Oktober 2017 | 10:11 Uhr

Bahnhofstoilette: Schlüssel verschwunden

vom
Aus der Redaktion der Norddeutschen Rundschau

shz.de von
erstellt am 11.Jan.2016 | 00:36 Uhr

Ärgerlich für Bahnfahrer: Seit mehreren Wochen ist die Toilette im Itzehoer Bahnhof geschlossen. „Der Grund ist ganz einfach: Der Schlüssel ist verschwunden“, teilte Bahn-Sprecherin Sabine Brunkhorst jetzt auf Nachfrage mit. Der Schlüssel habe immer in der Bahnhofsbuchhandlung zum Ausleihen für Reisende bereitgelegen und sei dann „aus unerfindlichen Gründen“ nicht wieder zurückgegeben worden. Auch mehrere Ersatzschlüssel seien bereits verschwunden. Vermutlich hätten Reisende den Schlüssel einfach nicht zurückgebracht.

In dieser Woche will die Bahn Abhilfe schaffen: „Ein Münzschließer soll eingebaut werden, damit genau das nicht mehr passiert.“ Gegen eine Gebühr von 50 Cent könnten die Toiletten dann wieder benutzt werden.


zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen