Eisenbahnausbesserungswerk in Glückstadt : Bahn-Häuser sind Geschichte

Avatar_shz von 04. Oktober 2018, 16:33 Uhr

shz+ Logo
Gestern wurden die letzten beiden ehemaligen Bahn-Gebäude abgerissen.
Gestern wurden die letzten beiden ehemaligen Bahn-Gebäude abgerissen.

Der Abriss ist abgeschlossen. Jeder neunte Glückstädter arbeitete in den 50er Jahren bei der Bahn.

137 Jahre Stadtgeschichte gehören seit gestern der Vergangenheit an. Kurz nach 8 Uhr rückten die Bagger der Firma Cramer an, um die letzten Gebäude auf dem 126 000 Quadratmeter großen Areal des früheren Eisenbahnausbesserungswerkes dem Erdboden gleichzumachen. Hierbei handelte es sich um das Verwaltungsgebäude mit dem Eingangsportal sowie um die Fahrz...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen