Bahn: Diskussionsabend mit drei Experten

Dr. Siegfried Hansen verteilte früh morgens am Bahnhof an Pendler Hans-Jörg Barthelmann (re.) eine Einladung zur Diskussion.  Foto: sh:z
1 von 1
Dr. Siegfried Hansen verteilte früh morgens am Bahnhof an Pendler Hans-Jörg Barthelmann (re.) eine Einladung zur Diskussion. Foto: sh:z

shz.de von
04. Mai 2013, 03:59 Uhr

Glückstadt | Das Thema Bahn beschäftigt weiterhin zahlreiche Glückstädter. Die Piraten laden deshalb zu einer Podiumsdiskussion am Montag, 6. Mai, ab 20 Uhr im "Ratskeller" ein. Als prominenter Gast kommt Dr. Patrick Breyer, der sich als Bahnexperte seit langem mit dem Thema im Landtag beschäftigt.

Diskutiert wird über "Ausschreibung Netz-West - Zukunft des Bahnhalts der Marschbahn in Glückstadt". Neben Dr. Breyer diskutieren von Pro Bahn der Landesvorsitzende Schleswig-Holstein/ Hamburg Stefan Barkleit sowie der Glückstädter Bahnexperte Heiko Schlüter.

"Zusätzlich zum Halt der Marschbahn ab Dezember 2015 wird der gewünschte Beitritt Glückstadts zum HVV ein Thema sein", sagt Organisator Dr. Siegfried Hansen. "Wir würden uns freuen, wenn möglichst viele interessierte Bürgerinnen und Bürger kommen. Insbesondere sind diesmal die zahlreichen Pendler in und um Glückstadt herum angesprochen."

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen