B5-Umleitung sorgt für Verkehrschaos

js-stau100914b

shz.de von
08. September 2014, 14:39 Uhr

Ein Pkw mit Viehanhänger und ein Lkw können nicht aneinander vorbeifahren – seit gestern ist der Begegnungsverkehr auf der engen Dorfstraße in St. Margarethen zur Millimeterarbeit geworden. Denn das Fahrzeugaufkommen ist dort erheblich angewachsen, seit in der Nacht die B5 zwischen Brunsbüttel und Wilster wegen Bauarbeiten für die nächsten Wochen gesperrt wurde. Die St. Margarethener sind entnervt, Spediteure und Pendler verärgert. Der Steinburger Landtagsabgeordnete Hans-Jörn Arp fordert eine umgehende Entschärfung der Situation. Seite 6

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen