Schwerer Unfall in Dammfleth : Autos kollidieren mit Rinderherde

shz+ Logo
Totalschaden: Das Fahrzeug der 28-jährigen Frau, die wie durch ein Wunder nur leicht verletzt wurde.
Totalschaden: Das Fahrzeug der 28-jährigen Frau, die wie durch ein Wunder nur leicht verletzt wurde.

Glücklicherweise nur leichte Verletzungen trugen zwei Autofahrer davon, die mit einer Rinderherde kollidierten.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
21. Oktober 2019, 14:31 Uhr

Dammfleth | Einen Schutzengel hatte am Montagmorgen eine Autofahrerin in Dammfleth. Die 28-Jährige war in der morgendlichen Dunkelheit gegen 6.30 Uhr mit ihrem Fahrzeug auf der Straße Hochfeld in eine Rinderherde gef...

mhmfeaDtl | Eneni gcnlSeetzuh ethat am gmronngMeoat neei Anroheuatfir ni ft.Daehmlm eiD hJiä8-2gre wra in dre cnegrihdnelom Dieleknuth neegg 3.60 rUh mit mreih uahegFzr uaf dre ßrteSa fdoHcehl ni iene Reedridrnhe rahgen.ef

eiB dme eßnuamZstmso uwednr sda Dcha dnu eid ectishoeFnrb dse sKenalnigwe s.neauergfsi ieW dcurh ien rdWeun lretit ide aurF ieken cewrhsen trleguenezVn.

tchA eieTr fua rde tßrSae

cuAh dre hreFra iseen eaTstdpttweasnrrrSkoer- enkton ihntc hemr tzertihigce mrbenes dun ieedtrliolk imt mieen rde ufa der ßreSat hdennsete insgtemas hcat Ter.ei

Dre r-egh8äJ3i rrFaeh uwrde deaib chtlie r.evlttze Er akm nsbeoe wie eid ieär8hgJ-2 isn rIohztee iukim.Kln

Dier rneRdi tot

eiW die Ridern nvo dre deWie eübuanxs ,etnkonn sti chno lkarun. rneuBa ifegnn chan mde ulheelansfVrkr üffn Rrdnie n.ie inE Rndi raw eib edm aßessuontZmm usm enebL nemkmoe,g eizw itewere ussentm urdch neein izrrteTa eäftncegrsileh .rwndee eDi beined ezhFgaeur dwenru os cehrws etcdg,ihsbä adss ise tbsaeepphgcl eewndr sns.uemt

eDi lelwiiigeFr erhFreeuw Dhmtmeafl bmenürha edi inegniguR edr ,bhnrhaaF dei frü beür ieen udnSte tpesgrer de.urw

HXTML lkoBc | thmnrouBotllicai üfr ire klAt

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen