Schwerer Unfall in Dammfleth : Autos kollidieren mit Rinderherde

shz+ Logo
Totalschaden: Das Fahrzeug der 28-jährigen Frau, die wie durch ein Wunder nur leicht verletzt wurde.
Totalschaden: Das Fahrzeug der 28-jährigen Frau, die wie durch ein Wunder nur leicht verletzt wurde.

Glücklicherweise nur leichte Verletzungen trugen zwei Autofahrer davon, die mit einer Rinderherde kollidierten.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
21. Oktober 2019, 14:31 Uhr

Dammfleth | Einen Schutzengel hatte am Montagmorgen eine Autofahrerin in Dammfleth. Die 28-Jährige war in der morgendlichen Dunkelheit gegen 6.30 Uhr mit ihrem Fahrzeug auf der Straße Hochfeld in eine Rinderherde gef...

mtDalhemf | eniEn zncehtuSgle tetha am gomoMnrnegta enie eifauAhrnrto ni elmDahtm.f iDe g8-2äJiher awr in dre meoregnnichld thknDuleie neegg 306. rhU mti iehrm eagFhruz fau der terSaß efHhodcl in ieen iehrRddnree efagreh.n

ieB emd osasßtmumenZ duwenr das aDhc udn die oetrhscenibF dse gsnKweaienl ursigseefa.n iWe rcdhu ine eWrnud tietrl ide uFra ekeni chweenrs ree.ugVnnletz

hcAt Teier afu dre raeßSt

hucA der haerFr enise sekare-wostTatnrSdrprte ketonn nhcit remh zghtieeirtc nsbeerm dun reteiliklod mti emeni edr uaf red ßteaSr nsneedthe gintamsse acth .Treie

Der 3gir-8hJäe rFhear wdeur iabde telich ttvezlr.e Er amk nsobee eiw eid iJ2-r8eägh isn rIhoetze iiKnkulm.

Deir edRnir tot

eWi ied enrRdi nov dre ideeW bünxasue neokt,nn tsi ochn nkular. nauerB nigefn nach edm flnkalrueehrsV füfn Rrdein .eni iEn Rnid war eib edm mßuZsmnaoset sum eebLn moe,kngme eziw erietew smensut drhuc ineen atizrreT tfhegiesäelcrn .eernwd Die endeib egheauFrz durewn so rechws dhigtä,csbe assd ies cbeesltphagp weredn .usstenm

eDi ilgileieFrw urFheeewr tmaDfhlem nühaerbm edi ignnRegui edr aFbran,hh die rfü berü eine teSndu peresgrt .wrued

THMLX olcBk | omoiulcaBtrlithn frü r Aietlk

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen