Polizeieinsatz in Burg : Autokauf läuft aus dem Ruder: Mann mit Messer verletzt

shz+ Logo
Die Polizei vor Ort in Burg.

Die Polizei vor Ort in Burg.

Der 27-Jährige kam vorsorglich ins Krankenhaus.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
01. Juni 2020, 13:30 Uhr

Burg | Ein noch nicht komplett abgewickelter Autokauf war Hintergrund einer Auseinandersetzung zwischen einem 27-Jährigen und einem 65-Jährigen in Burg (Kreis Dithmarschen). Nachdem die Polizei am Pfingstsonntag...

gurB | Ein cohn thinc tpmlteko crekwabeltgei aukfAotu wra nntgurriedH ieenr nsueeAzdusargtinen ncwishze emein n-ä7ig2hreJ dnu emnei ineä5hJg-r6 in rgBu (irseK Dinset.hmcrh)a

aNdcmeh edi iPlioze am atninPtfssogng sbirete in ziwe eälnFl lstchcnhei u,etsms ertknüc die äsnazkftrtieE engeg 19 hUr untere in ied eKinle lsehutacßrS sa.u

rDto awr erd trSeit elmwreeiitlt ealsekrti und red etreäl ttahe imseen jnerügen ehtntnenaoKr ieen lVungreetz imt ineem esesrM gzüeu.gft

Zmued eigndstbhäce ide enbdie ernänM gigetingese erih Fergeazh.u

iedBe tnnaeKhnetor eeagzntig

Der hJ-g72eriä amk uzr rgenrgoVsu iesenr Wnude isn raaknhsKune. Gegne inh tiefrtnge ide Ptizlniose inee zAneige neegw rde ubahgäghcdnies,cS enegg dne 6in5ärheJ-g geenw herihrägflec reeölzrnvpgeutrK und eegwn der äihcdhcnbggS.asue

saW gaeun hcsi rov Ort aipslt,eeb ßeil cihs nushcäzt thcni enlräk, edr aguene aulbfA eds hecehsGnse ietbbl zu inerl.tmte

ugZnee rde zndetesnainrAguseu enewdr ,nbgteee scih bei der ePizoli in guBr rtune 847597928/008 men.lde

HXMTL Bolkc | clBtitriuahomoln rüf ierl tAk

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert