In der Nacht zu Freitag : Autofahrerin mit zwei Promille in Heide unterwegs

Avatar_shz von 17. April 2020, 12:04 Uhr

shz+ Logo
blaulichtpolizei_0001

Ihren Führerschein ist eine 29-jährige Heiderin erstmal los.

Heide | Mit beinahe zwei Promille ist eine Frau in der Nacht zu Freitag durch Heide gefahren. Um 0.25 Uhr war einer Streife die auffällige Fahrweise eines Fords aufgefallen: Der Wagen war mit Standlicht, teils mit überhöhter Geschwindigkeit und in Schlangenlinien unterwegs. In der Meldorfer Straße stoppten die Beamten das Auto. Sie rochen die Alkoholfahne der ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert