Kontrolle verloren : Autofahrerin kommt nach Unfall in Rosdorf schwer verletzt ins Krankenhaus

Avatar_shz von 09. Oktober 2020, 12:46 Uhr

shz+ Logo
Die Hauptstraße war über eine Stunde voll gesperrt.

Die Hauptstraße war über eine Stunde voll gesperrt.

Die 37-Jährige kam aus noch ungeklärter Ursache von der Straße ab.

Rosdorf | Bei einem Verkehrsunfall in Rosdorf wurde gestern eine 37-Jährige schwer verletzt. Die Frau war nach ersten Angaben gegen 9  Uhr mit ihrem Opel auf der Hauptstraße aus Richtung Rosdorf unterwegs, als sie aus noch ungeklärter Ursache die Kontrolle über ihren Wagen verlor und von der Fahrbahn abkam. Der Wagen prallte mit der Beifahrerseite gegen einen B...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen