An Heiligabend : Auto prallt mit Traktor zusammen: Ein Verletzter bei Unfall nahe St. Margarethen

Avatar_shz von 24. Dezember 2020, 22:04 Uhr

shz+ Logo
Der Kleinwagen wurde bei dem Unfall nahe Sankt Magarethen nahezu komplett zerstört.

Der Kleinwagen wurde bei dem Unfall nahe St. Margarethen nahezu komplett zerstört.

Warum die beiden Fahrzeuge kollidierten, ist noch unklar. Die Hauptstraße musste längere Zeit gesperrt werden.

St. Margarethen | Schwerer Unfall an Heiligabend im Kreis Steinburg: Bei einer Kollision mit einem Traktor ist am frühen Abend des 24. Dezember ein Autofahrer nahe St. Margarethen verletzt worden. Der Mann war mit seinem Dacia auf der Hauptstraße gegen einen Traktor gestoßen. Er wurde ins Krankenhaus eingeliefert. Mann hat Traktor offenbar übersehen Der Unfall hatte sic...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert