Außerirdischer Lärm

von
26. November 2014, 05:00 Uhr

Das Auto ist nicht mehr ganz frisch, und am Radio ist es zu merken. Denn es funktionierte nicht bei einer Bekannten. Aber nicht nur, dass nicht die gewünschten Sender zu hören waren – es ertönte ein „schreckliches Geräusch“, wie sie schildert. „Ich habe immer gedacht, da sind irgendwelche Außerirdischen im Auto.“ Das immerhin klärte sich auf, als ein Kenner der Materie sich das Autoradio genauer anschaute: Eine CD steckte darin, die offenbar jedes Mal gestartet war. Da es eine „Wacken-CD“ wurde, so die ältere Dame, erklärte das die schrecklichen außerirdischen Geräusche. Defekt ist das Radio allerdings immer noch. Schnelle Besserung und schöne irdische Musik wünscht

zur Startseite
Karte

Kommentare

Leserkommentare anzeigen