zur Navigation springen
Norddeutsche Rundschau

18. Oktober 2017 | 09:45 Uhr

Aus Burg und Umgebung

vom
Aus der Redaktion der Norddeutschen Rundschau

shz.de von
erstellt am 30.Mär.2015 | 14:30 Uhr

Heute Blut spenden



Heute ist Blutspendetermin in Hochdonn. Das Rote Kreuz hofft auf viele Spender, denn die Blutkonserven sind knapp geworden durch die Grippewelle der vergangenen Wochen. An manchen Krankenhäusern mussten sogar geplante Operationen verschoben werden. Wie immer findet der Blutspendetermin in der Hochdonner Grundschule von 16 bis 19.30 Uhr statt.


Osterfeuer in Buchholz



Der Bürgerverein Buchholz veranstaltet am Ostersonnabend, 4. April, wieder das traditionelle Osterfeuer. „Um nach altem Brauch die Wintergeister zu verjagen und die Frühlingssonne zu begrüßen“, so Beate Reimers vom Bürgerverein. Das Feuer lodert ab 20 Uhr auf dem Brandplatz „Am Mühlenweg“ zwischen Buchholz und Kuden. Der Platz ist von Buchholz aus gut zu Fuß zu erreichen, für das leibliche Wohl ist gesorgt. Kinder dürfen sich wieder unter Aufsicht der Eltern ein Kartoffelfeuer machen.

Feierabendmahl



Der Gesprächskreis der Kirchengemeinde Burg unter der Leitung von Pastor Marwedel lädt zu einem Feierabendmahl am Gründonnerstag, 2. April, um 19 Uhr ins Gemeindehaus ein. Es wird um Anmeldung bis zum 1. April unter 04825/ 90160 58 gebeten. Eine Nachricht auf den Anrufbeantworter genügt.

Familienkarte für Freibad



Für das Freibad St. Michaelisdonn können ab dem 1. April Familienjahreskarten zum Vorzugspreis von 40 Euro (statt 50 Euro) im Vorverkauf im Bürgerbüro St.Michaelisdonn bei Bianca Bohnwagner, Zimmer  8, erworben werden. Der Vorverkauf dauert noch bis zum Tag vor der Schwimmbad-Eröffnung.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen