Messetage : Auftakt am Tischkicker

1 von 2

Die Messetage Steinburg auf den Malzmüllerwiesen in Itzehoe laufen. Bis Sonntag lockt das Gelände mit fast 90 Ausstellern.

shz.de von
12. April 2014, 07:00 Uhr

Die erste Auflage der Steinburger Messetage auf den Malzmüllerwiesen läuft. Eine lange Tradition sei wieder aufgenommen worden, lobte der stellvertretende Bürgervorsteher Jürgen Stahmer die Veranstalter Mario Mehrens und Sebastian Schwabe. Dann versuchte sich Stahmer im Tischfußball gegen Sabine Brose. Er hatte keine Chance – aber die Hamburgerin ist auch Weltmeisterin. Für jedes Tor gegen sie oder ihren Mann Björn, ebenfalls Weltmeister, spendet die Sparkasse Westholstein 5 Euro für die Opfer der Explosion in der Schützenstraße.

Bald nach der Eröffnung machten sich Tatjana und Chris-Fabien am Stand der Feuerwehr ans Werk und bauten mit Mitgliedern der Jugendfeuerwehr aus verschiedenen Teilen ein Fantasieobjekt. Es ist nur ein Beispiel aus dem großen Rahmenprogramm bei den Messetagen. Daneben gibt es reichlich Informationen: Bei fast 90 Ausstellern aus der Region aus allen Lebensbereichen hätten die Besucher ihren Ansprechpartner vor sich, so  Jürgen Stahmer. Dort könnten sie die Fragen stellen, für die es im Internet keine Antworten gebe. Zugleich lud er dazu ein, nach dem Messebesuch durch die Innenstadt zu bummeln und die Aufbruchstimmung zu erleben.lpe  Messe: Sonnabend und Sonntag, 10 bis 18 Uhr.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen