Aschenputtel als Familien-Musical

aschenputtel_02
Foto:

shz.de von
16. Januar 2018, 05:00 Uhr

Ein Highlight für die ganze Familie: Das Theater Liberi zeigt Freitag, 19. Januar, um 16 Uhr im Theater Itzehoe „Aschenputtel - das Musical“, eine Aufführung für Zuschauer ab vier Jahren.

Von der verhassten Stieftochter zur freudestrahlenden Prinzessin: Die Reise führt die Besucher in ein Märchenland voller Zauber, begleitet von einer großen Portion Romantik und viel Humor. Trotz aller Widrigkeiten am Hofe ihrer Stiefmutter lässt sich das brave Waisenmädchen Aschenputtel nicht unterkriegen und hält an seinem Traum vom Glück fest. Als es seinen Traumprinzen trifft, nimmt das Mädchen sein Schicksal in die Hand und macht sich auf zum Hofe des Königs. Das Abenteuer der tapferen Aschenputtel nimmt seinen Lauf, begleitet von den poppigen Musical-Hits der Musiker Christoph Kloppenburg und Hans Christian Becker.

„Neben Freude und Heiterkeit wollen wir auch wichtige Werte vermitteln“, sagt Hauptdarstellerin Lena Conzendorf. „Aschenputtel lässt sich von niemandem einreden, dass man nicht das erreichen kann, was man wirklich will!“ In der unterhaltsamen Adaption des Liberi-Autors Helge Fedder ist die Stiefmutter nur auf den ersten Blick eine hysterische Zicke, der König hat Hip-Hop-Gene.>

Vorverkauf an den bekannten Stellen, auch im Ticket-Center unserer Zeitung in Itzehoe, Sandberg 18-20. Leser unserer Zeitung sparen pro Ticket 2 Euro – denn das Musical wird von unserer Zeitung als Medienpartner präsentiert. Auch für Kinder bis 14 Jahre gibt es 2 Euro Ermäßigung.

zur Startseite

Kommentare

Leserkommentare anzeigen