zur Navigation springen

Arbeitsagentur sucht : Arbeitsagentur sucht Weihnachtsmänner

vom
Aus der Redaktion der Norddeutschen Rundschau

Einmal Weihnachtsmann sein. Einmal Geschenke verteilen. Einmal für leuchtende Kinderaugen sorgen. Die Arbeitsagentur sucht Aushilfsweihnachtsmänner und -engel aus den Kreisen Steinburg und Dithmarschen.

shz.de von
erstellt am 12.Okt.2013 | 12:15 Uhr

Bei der Heider Arbeitsagentur stehen die Zeichen bereits auf Weihnachten. Denn gesucht werden neue Weihnachtsmänner und Weihnachtsengel aus den Kreisen Dithmarschen und Steinburg für die Vermittlung in der Vorweihnachtszeit und an Heiligabend.

Familien, Vereine, Schulen, Kindergärten und Betriebe: Für viele gehört der Besuch des Weihnachtsmanns zu einer schönen Weihnachtsfeier dazu. Damit alle den Besuch genießen können und kein Angestellter, Verwandter oder Bekannter selbst in den roten Mantel schlüpfen muss, vermittelt die Heider Arbeitsagentur Weihnachtsmänner und Weihnachtsengel.

„Wir haben einen Stamm erfahrener Weihnachtsmänner in den Startlöchern stehen, aber es dürfen gerne noch mehr werden. Insbesondere für den Kreis Steinburg suchen wir noch Interessierte, da wir aus der Region noch niemanden in unserer Kartei haben“, erläutert Monika Rohwedder.

Sie weist die neuen Weihnachtsmänner und Weihnachtsengel in ihre verantwortungsvolle Tätigkeit ein und gibt nützliche Tipps und Hinweise für den Auftritt. Ein roter Mantel kann bei ihr ebenfalls ausgeliehen werden. Wichtig für den Job sind Zuverlässigkeit, Flexibilität, eine freundliche Ausstrahlung, Kinderliebe und ein wenig schauspielerisches Talent. „In erster Linie sollte nicht der Verdienst, sondern die Freude an leuchtenden Kinderaugen im Vordergrund stehen“, findet Monika Rohwedder.


>Kontakt: 0481/98-327 oder per E-Mail an Heide.111-BIZ@arbeitsagentur.de

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen