Fähr-Stau und keine Lösung : An der Baustelle fehlt der dritte Mann

shz_plus
Ein langer Stau bildete sich gestern in Richtung Fähranleger.
Ein langer Stau bildete sich gestern in Richtung Fähranleger.

Glückstadt: Warten oder starten heißt es täglich am Stau an der Elbefähre: Eigentlich sollte ein zusätzlicher Bauarbeiter Anwohner durchwinken – doch der fehlt.

Exklusiv für
shz+ Nutzer

shz.de von
14. September 2018, 15:21 Uhr

Weil bei Stausituationen im Sperforkenweg nicht überholt werden darf, haben Anwohner, die Firma Sönke Krey und vor allem motorisierte Nutzer der Sportanlagen am Marineviertel seit vergangenem Dienstag di...

eliW eib usoieutaittnaSn mi enofrperSkweg chtni boherltü wedren f,ard aebnh ,ewAornnh dei mirFa nSöek yKre dun rov lelam retiiomsreot ezurtN edr pangaStreoln am eeMrtvnilriea eits vnaenegmrge aengDtsi eid hl.aW rwEntdee ltlset man hics itm gnlmea ethGcis am Sudeante an dnu tuelckz nnad leicähgcmh sbi uz seienm ,ielZ droe nma iikterrs neie trkshgieeesrrVwnd.ouirdkgin onV der telterzen ,Mceiöglitkh an dre ghnelrzhFcsaguae hcafnie bneavhe,ifeorrg cnmhea wzsieinhnc ide tnsemie ahubGcre dun rnirekies beida u,cha dssa inneh tilöcphzl aehrFguze geeknot.gemnnem

nEi ,ePblrom asd hlienticge neeski snie us.ms nneD auf Vghroalsc sed dätlseGüktrc nransudOsemgt udn edr zPeliio tetha der sLedbnieraetb rßSataeunb dnu heVerkr wgloltsSeie-hisnHc sla bteeruagArgf der ruenenencuekegDr etseibr zur tntieWhmoec red Baimaufr inhghltärcca ienen hiecsätzluzn oknhVsertpesre asl eaAlgfu rtagefle.u resieD lsol im grroefwepeSnk ma iegiljwnee dtnaueSe ensteh ndu naFtkkntouk uz edn ewzi bernüig tpPmeoeAsn-l liahnenrb erd laeleuBts .thlnea Rllo„t eni relAigne im egprSorefnewk auf dsa teaundeS u,z knan cizielmh censllh per Fknu elbptafgko eedrn,w ob aedrge gekvreehGenr mi nelAlorn tsi deor tinch dun mna knan edn gnetrtchieeB icednn,khurw“ ßieh es nsgeetr nvo ieentS des tRashsaue.

ioStew ied eroTe.ih In dre Prasix has se erngset rdilee iredwe rdsaen usa. erD uSta tceeihr ma ferünh aattimNghc bsi astf san Fhreahgueesuräeewtr olmhseceB slnidiW zkuücr – dnu mvo dteritn nMna lefeth jeed .rSup eaOnfbfr bahen dei wVcttnrnorlaeihe ngilsab knei raelnoPs rüf die zitkersgfuri mngUteszu der elfgAua ndeinf eö.nnnk

zur Startseite