Brand in Glückstadt : Alter Schuppen steht erneut in Flammen

Avatar_shz von 27. September 2020, 16:33 Uhr

shz+ Logo
Das Gebäude stand schon einmal im Sommer 2018 in Flammen.
Das Gebäude stand schon einmal im Sommer 2018 in Flammen.

Das Gebäude war bereits 2018 teilweise ausgebrannt. Polizei schließt Brandstiftung nicht aus.

Glückstadt | Nachdem Sonnabendnacht in der Christian-IV.-Straße ein Schuppen in Flammen aufgegangen ist, ermittelt jetzt die Kriminalpolizei Itzehoe. Kurz nach Mitternacht waren Brandbekämpfer der Glückstädter Feuerwehr zur Christian-IV.-Straße 57 gerufen worden. Dort sollte ein Schuppen brennen. Vor Ort stellte sich dann heraus, dass der jetzt erneut brennende Sch...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen