Konzert im Theater Itzehoe : Alte Musik stilecht gespielt – Concerto Köln kommt ins Theater

shz+ Logo
concerto köln (c) harald hoffmann

Eines der führenden Ensembles der historischen Aufführungspraxis spielt unter dem renommierten Künstlerischen Leiter Alexander Scherf.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
02. Dezember 2019, 13:19 Uhr

Itzehoe | Ein ganz besonderes Konzert erwartet die Besucher des Theaters Itzehoe am Donnerstag, 5. Dezember. Gast des Abends ist das „Concerto Köln“ mit Werken des Hoch- und Spätbarock von Vivaldi, Geminiani, Corel...

eeothzI | inE ganz eessdbrnoe neorztK wrratete dei crBsheue esd aeesthTr eetzIoh ma rga,Detnosn 5. ee.reDbzm asGt sed edsbnA ist sda roCnocet„ ölKn“ mit rWnkee des -cHho nud kärbaSoctp von iadi,lVv anniG,iiem ,lilCroe eTnalemn nud oviA.ns

Seti 03 nreahJ heünrfd

tieS herm las 30 Jnaerh ztähl asd heOscetrr zu dne reenünfhd bnemEsesl im cBieehr rde shrcieoihsnt nsgxpsuüaiAhfrfur udn steht rüf dehnsaeagerur rritennoenIttpea lAert .kuisM Der üKirheesctlns Lei,ter Adlxearen c,erhSf idwr um 19 Urh mi tSoudi enei nEguhünifr en.geb

hfeSrc ttesudeir cleoolli,Vno Dreeginiri dnu rieisshtohc rupArüasixhgfufsn in rdosesüDlf udn .oLnond cnnheizwIs etespli er in bduentndeee nKoäzneltres iwe dre neCrgaie llaH Nwe kYo,r edm oCeorugbcntwe t,smedrmaA dem iracbB nCeetr doLnno reod dme âéeTrht des éEessClmahy.sp- slA Garinetgtsdi aeiielrrtes re dzeum ePotkrje itm svidener rrnc.Otehes

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen