Flohmarkt in Wilster : Alles begann mit dänischer Woche

shz_plus
Zum Flohmarkt-Jubiläum gibt es besondere Einkaufstaschen: Bei Andreas Richeling vom Verkehrs- und Gewerbeverein laufen in der Vorbereitung auf das Großereignis alle Fäden zusammen.
Zum Flohmarkt-Jubiläum gibt es besondere Einkaufstaschen: Bei Andreas Richeling vom Verkehrs- und Gewerbeverein laufen in der Vorbereitung auf das Großereignis alle Fäden zusammen.

Seit 1979 ist die Veranstaltung eine Erfolgsgeschichte. Am 22. September findet sie schon zum 40. Mal statt – mit 400 Ständen von Privatanbietern.

Exklusiv für
shz+ Nutzer

shz.de von
12. September 2018, 11:09 Uhr

7000 Menschen pilgern durch die Innenstadt. Das DRK verkauft innerhalb von 20 Minuten 300 Portionen Erbsensuppe. Es gibt Platzkonzerte und die Polizei präsentiert sich mit einem Informationsstand. Und de...

7000 nesncehM gnpirle hrudc dei tsnnItdane. sDa RKD evtraukf nbnhriael von 20 nenitMu 300 rPteonino eeuspb.prsnE Es igbt rezPnklztteoa ndu ied oliiePz stripenätre chsi itm enemi nsofnndmr.tiasotIa dUn der nSgulmnespiza red Wgolgfna uR-kaclehetS als lstearnreVat rßtegbü eid eetnbeerdnfu Mrseiuk der ek-oHaabedlrG asu nrDma.äek sDa awr ma iJ.7l u .7199 An iesedm agT fdan umz senetr alM red greoß srWertlaeni Frthkomla .atstt ssAnla arw eein siedähnc cW,oeh na red ishc cuha ied wäGlesetfstch begiti,elte dnu beür eid sagro der esichnäd ufdnuknR itehctereb. sAu edm ltrhaFmok its eien ioadTntri gonwee:rd nb,nandoeS .22 etrebpemS, dntfie re umz 40. alM tta.st

netrsVlrtaae – mgmiesnae mti mde reweGb-e nud rikeehveVsnrre tiWerls – sit hnoc mmeri dre -WpRleSins-amnS dnu g.nafnzaFeru iMt emd rukefcW sermnog mu 7 Urh ridw er ned gTa chau tnlneä.eiu tiM edn ahnJre sti der lrkmaoF,th red ishc ioendwrveg udnr um dne aMkrt, end Kramhktol dnu dei guerrB raßeSt osewi gieien rtnNnaeeßebs altpbies, liceudth rreßgö wdnr.oege rrtgsaOanio sdnArea hegincRil c,säzhtt sdas es edirwe an eid 040 etSdnä n.weder asD oreen:sBed Es ewrned fsat sacsuhßhicelil rPbaraeiinettv nelauseg.sz Bei ihceiRgnl aelufn iset ehWonc lael edFnä undr um dsa ißiGnoesegrr sa.emnmzu Eni eolrißtG red mlAeennndgu lgtie chua hncso ovr, bagilsn nlslrigdae lßscusihlheiac vno hnAwnne.ro erW benne nenih nhoc enine edr erenif Petäzl ernertatg ll,wi nkna sad nkeodenmm ,nneboSand 15. ,teepbremS in dre iZet von 9 bsi 13 hrU im sRHau-da atbyLerm .nut iöecsnsPlehr cresieEhnn tis edlialgsrn l.fchPti

beneN dre eil,Ggheeent das ien oedr nerdea nShchpnpäce uz tesr,ehen tbgi se muz biulmJuä achu eni tusneb megr.naRpaommhr eiD ruFweerhe rsietlW ethts diewer tmi irerh Dlerhriete a,tapr se bgti nie udrlsKere,klinsa arüGdcksl und eienn rkrsthMiaeerc oseiw eeni geßor lr-i.gJeusmbnlVuouäs mU 41.03 Urh ogstr red sieenrartWl ersritTeenK-tüvsal ttyeB oieB rfü inee whoS erd dsenbeerno rAt. Und uaf erd Bhenü rtrsintpäee hisc vno 13 bsi 81 rUh edi mnateueeNüsnrr tPrnbdyaa roF„ tni“.omoE dnU aüchnrtil enebg irmme ediewr chau dei lSi-eWeeSputRl emgismane mti hrine sOeidl nroseKoptb eihsr sön.ennK igrnbs:eÜ nAesdar nRliehcig bittte nosch ejtzt lela fetnenbofer Aeelgrin d,rmua ehri suAto zur saktiFmoetzlhr wsoreand naslutlbez.e

iWe 9179 momtk der eösinRlre erd tnratglaesunV redwei aeizonls Zkcneew u.ugzte lDmaas tchreba der Fkrtamolh pnakp 1003 arkM ürf edi enIgtndatszsnu edr englHrfithoe cBkl.eühom

zur Startseite