Hilfsverein Rafiki aus Kellinghsuen : Ab jetzt kann gelernt werden

Avatar_shz von 18. Oktober 2018, 14:00 Uhr

shz+ Logo
Präsentieren ein Buch zum 15-jährigen Bestehen von Rafiki (v.l.): Oliver Zantow, Nancy Towo und Tochter Marieke.
Präsentieren ein Buch zum 15-jährigen Bestehen von Rafiki (v.l.): Oliver Zantow, Nancy Towo und Tochter Marieke.

Seit 2003 verfolgt Verein Rafiki ein Bildungsprojekt in Tansania: Die Einweihung der neuen Schule steht nun kurz bevor.

Gleich zwei festliche Ereignisse stehen dieser Tage auf der Agenda der Rafiki-Freunde: Der 15. Geburtstag des Hilfsvereins und die Einweihung der Kiumako-Schule. Der Bau der weiterführenden Schule im tansanischen Mrimbo war seit der Gründung zentrales Anliegen des Vereins. Bei den Feierlichkeiten mit zahlreichen Gästen werden auch der Vorsitzende Oliv...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen