Digitale Technik an Heizungen : In Itzehoer Schulen lernen jetzt auch die Thermostate

Avatar_shz von 16. August 2021, 18:00 Uhr

shz+ Logo
Intelligente Technik: Josefine Möller (r.) und Sophie Steltner freuen sich, dass die Heizkörper in der Klosterhofschule jetzt mit digitalen Thermostaten ausgestattet wurden.
Intelligente Technik: Josefine Möller (r.) und Sophie Steltner freuen sich, dass die Heizkörper in der Klosterhofschule jetzt mit digitalen Thermostaten ausgestattet wurden.

An der Klosterhofschule und der Grundschule Edendorf sind 157 intelligente Thermostate angebaut worden. Sie sollen die Klassen im richtigen Moment aufheizen und trotzdem Energie sparen.

Itzehoe | Nur dann Energie verbrauchen, wenn sie tatsächlich benötigt wird – dabei helfen der Klosterhof Schule und der Grundschule Edendorf künftig selbstlernende Heizkörperregler. „Durch die Thermostate können wir etwa 20 Prozent Energie und Kosten einsparen. Pro Schule und Jahr vermeiden wir so etwa zehn Tonnen CO2“, sagt Josefine Möller, Klimamanagerin der ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen