Etliche Vorfälle seit Dezember : In Wrist: 42-jährige Audi-Fahrerin überquert trotz Rotlicht Bahnübergang

Avatar_shz von 11. Januar 2022, 11:58 Uhr

shz+ Logo
Trotz gelben oder roten Lichts überqueren immer wieder Autofahrer mit ihren Fahrzeugen Bahnübergänge und riskieren damit ihr Leben.
Trotz gelben oder roten Lichts überqueren immer wieder Autofahrer mit ihren Fahrzeugen Bahnübergänge und riskieren damit ihr Leben.

Seit Dezember war es bereits mehrfach zu derartigen Verstößen gekommen und deshalb verstärkt kontrolliert worden.

Wrist | Nachdem es im Dezember bereits zu diversen Verstößen am Bahnübergang in Wrist gekommen war, hat die Bundespolizei diesen Bahnübergang vermehrt beobachtet. Am Montagmorgen (10. Januar) stellte eine Streifenwagenbesatzung der Bundespolizei gegen 9.50 Uhr dann erneut einen Verstoß fest: Eine Audi-Fahrerin überquerte trotz Rotlichts den Bahnübergang. D...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert