Wewelsflether Team gestaltet : Online-Gottesdienst zum Weltgebetstag – Gefahren im Südseeparadies

Avatar_shz von 22. Februar 2021, 17:43 Uhr

shz+ Logo
Weisen auf die Inselgruppe Vanuatu im Südpazifik hin, die im Mittelpunkt des Weltgebetstags steht: Kerstin Schwardt und Anne Mehrens (v. l.).
Weisen auf die Inselgruppe Vanuatu im Südpazifik hin, die im Mittelpunkt des Weltgebetstags steht: Kerstin Schwardt und Anne Mehrens (v. l.).

Aufgrund der Pandemie kann kein gemeinsamer Gottesdienst stattfinden. Im Mittelpunkt stehen die Frauen aus Vanuatu.

Wewelsfleth | Am Freitag, 5. März, ist Weltgebetstag der Frauen. In jedem Jahr gestaltet das Weltgebetstags-Team der Kirchengemeinde Wewelsfleth für die Region einen Gottesdienst mit vielen Informationen über und Speisen aus dem Land, in dem Frauen diesen Gottesdienst vorbereiten. In diesem Jahr sind das die Frauen aus Vanuatu. Doch wegen der Pandemie kann der Gott...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen