Bürgermeister in Glückstadt : Wahl: Grüne, BFG und SPD nominieren Rolf Apfeld

Avatar_shz von 10. August 2021, 16:04 Uhr

shz+ Logo
Rolf Apfeld ist nominiert von den Grünen, der BFG und der SPD.
Rolf Apfeld ist nominiert von den Grünen, der BFG und der SPD.

Rolf Apfeld wird im Wahlkampf zum Bürgermeister unterstützt von drei Rathaus-Fraktionen. Er geht aber als Parteiloser ins Rennen.

Glückstadt | Für die Wahl zum Bürgermeister am 26. September unterstützen die Grünen, die BFG (Bürger für Glückstadt) und die SPD Rolf Apfeld (60). Der Glückstädter ist Ingenieur und arbeitet als stellvertretender Amtsleiter bei der Stadt Norderstedt. „ Wir sind überzeugt, dass Rolf Apfeld ein Bürgermeister sein wird, der Verwaltung und Politik (wieder) an einen T...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen