Vorlesetag in Wilster : Geschichten zum Nachdenken und Lachen

Avatar_shz von 23. November 2021, 20:01 Uhr

shz+ Logo
Stellte am Vorlesetag den Fünftklässlern der Gemeinschaftsschule Wilster zwei ihrer Lieblingsgeschichten vor: Stadtbüchereileiterin Karin Labendowicz.
Stellte am Vorlesetag den Fünftklässlern der Gemeinschaftsschule Wilster zwei ihrer Lieblingsgeschichten vor: Stadtbüchereileiterin Karin Labendowicz.

Stadtbüchereileiterin Karin Labendowicz las vor Fünftklässlern in der Gemeinschaftsschule Wilster Texte von Bolko Bullerdiek und Anne Fine.

Wilster | Immer am dritten Freitag im November ist bundesweiter Vorlesetag. Für Stadtbüchereileiterin Karin Labendowicz ist es ein persönliches Anliegen, an diesem Tag Schülern Geschichten vorzulesen, um so vielleicht mehr Interesse am Lesen zu vermitteln. Was vor Corona in Gemeinschaft in der Mensa der Gemeinschaftsschule Wilster stattfand, wurde mit Corona zu...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen