Von der Synode beschlossen: : Wilstermarsch bildet im Kirchenkreis den ersten Pfarrsprengel

Avatar_shz von 24. März 2021, 16:47 Uhr

shz+ Logo
Im Pfarrsprengel Wilstermarsch werden die einzelnen Gemeinden und ihre Kirchen wie hier in Wewelsfleth selbstständig bleiben.
Im Pfarrsprengel Wilstermarsch werden die einzelnen Gemeinden und ihre Kirchen wie hier in Wewelsfleth selbstständig bleiben.

Pastorenmangel zwingt zu diesem Schritt, bei dem die Geistlichen im Sprengel für alle Gemeinden zuständig sind.

Wilster | Pastoren werden knapp. Einerseits mangelt es an Nachwuchs. Andrerseits muss die Kirche sparen: Neue Pastoren darf der Kirchenkreis Rantzau-Münsterdorf zurzeit wegen einer Vorschrift der Landeskirche nicht neu besetzen. Die Folgen dieses Mangels zeigen sich in der Wilstermarsch schon. Abhilfe soll die Gründung eines Pfarrsprengels schaffen: Die Synode ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen