Neue EU-Regeln : Viele Farben verboten: Wie geht es den Tattoo-Studios in Itzehoe nun?

Avatar_shz von 26. Januar 2022, 11:29 Uhr

shz+ Logo
Sven ‚Maddy' Matthießen ist seit mehr als 25 Jahren als Tätowierer im Einsatz. Durch das Verbot diverser Farben ist er zum Umdenken bei Terminplanungen angehalten.
Sven ‚Maddy' Matthießen ist seit mehr als 25 Jahren als Tätowierer im Einsatz. Durch das Verbot diverser Farben ist er zum Umdenken bei Terminplanungen angehalten.

Seit 4. Januar dieses Jahres dürfen zahlreiche Farben nicht mehr verkauft und verwendet werden, da sie gesundheitsschädlich sein sollen. Die Tattoo-Studios mussten für die neuen Farben tief in die Tasche greifen.

Itzehoe | Seit dem 4. Januar gelten für Tattoo-S...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen