Uraufführung in Hamburg : Tim Steinke komponiert neues Werk „Masante“

Avatar_shz von 15. September 2021, 05:30 Uhr

shz+ Logo
Sein Werk Masante wird am Sonntag in einem Festakt in der Hamburger St.-Petri-Kirche uraufgeführt: Komponist Tim Steinke.
Sein Werk Masante wird am Sonntag in einem Festakt in der Hamburger St.-Petri-Kirche uraufgeführt: Komponist Tim Steinke.

Brokdorfer Komponist schreibt die Musik für den Festakt anlässlich des 300. Gedenktages von Georg Philipp Telemanns Dienstantritt in der Hansestadt.

Brokdorf | Im Auftrag der Hamburger Telemann-Gesellschaft hat der Brokdorfer Tim Steinke ein neues Werk komponiert. „Masante“ wird in einem Festakt in Gedenken an Telemanns Wirken als Kantor am Johanneum und Musikdirektor der fünf Hauptkirchen am Sonntag, 19. September, vom renommierten Ensemble Hamburger Ratsmusik uraufgeführt. „Es hat mir Spaß gebracht, das We...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen