Unfall in Nordermeldorf : Kleinbus kracht mit VW zusammen – zwei Schwerverletzte

Avatar_shz von 06. September 2021, 20:04 Uhr

shz+ Logo
Die beiden Unfallfahrzeuge kamen nach der Kollision viele Meter voneinander entfernt zum Stehen.
Die beiden Unfallfahrzeuge kamen nach der Kollision viele Meter voneinander entfernt zum Stehen.

Während der 77-jährige VW-Fahrer mit schweren Verletzungen per Rettungswagen ins Heider Westküstenklinikum gebracht wurde, flog ein Rettungshubschrauber den Kleinbus-Fahrer nach Kiel.

Nordelmeldorf | Bei einem Verkehrsunfall am Montagnachmittag in Nordermeldorf (Kreis Dithmarschen) sind zwei Menschen schwer verletzt worden. Der Unfall ereignete sich gegen 16 Uhr an der Kreuzung des dritten Querwegs. Nach bisherigen Erkenntnissen der Polizei hatte hier ein 44-Jähriger in seinem Kleinbus die Vorfahrt eines in Richtung Warwerort fahrenden VW missa...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert