Trotz Insolvenz : Arko in der Itzehoer Feldschmiede öffnet im März wieder

Avatar_shz von 24. Februar 2021, 18:11 Uhr

shz+ Logo
Per Aushang informiert Arko seine Kunden an der Itzehoer Filiale über die Wiedereröffnung.
Per Aushang informiert Arko seine Kunden an der Itzehoer Filiale über die Wiedereröffnung.

Trotz der Insolvenz des Mutterkonzerns DCH öffnen bundesweit 220 Süßigkeiten- und Kaffeegeschäfte.

Itzehoe | Die Befürchtungen vor einem weiteren Leerstand in der Itzehoer Feldschmiede haben sich vorerst nicht erfüllt: Wie der Arko-Mutterkonzern Deutsche Confiserie Holding (DCH) mitteilt, öffnet das Itzehoer Arko-Geschäft am Montag, 1. März, wieder seine Türen. Bundesweit werden 220 DCH-Geschäfte unter den Marken Arko, Eilles und Hussel öffnen. „Ein positive...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen