Chorfest Itzehoe : Singen und Trommeln mit Dörthe Landmesser und Stephan Reinke

Avatar_shz von 14. September 2021, 18:00 Uhr

shz+ Logo
Trommeln für die Sonderausgabe des Itzehoer Chorfests: Die Kantoren Dörthe Landmesser (l.) und Stephan Reinke.
Trommeln für die Sonderausgabe des Itzehoer Chorfests: Die Kantoren Dörthe Landmesser (l.) und Stephan Reinke.

Eigentlich findet es alle zwei Jahre statt, doch wegen Corona musste das Chorfest im vergangenen Jahr verschoben werden. Doch auch dieses Jahr ist nur ein abgespecktes Programm möglich.

Itzehoe | Singen, das ist in Corona-Zeiten nicht ganz einfach. Viele Monate lang waren Chorproben verboten. Pfiffig nutzte Dörthe Landmesser, Kantorin der Innenstadtgemeinde, für eine Weile das Parkhaus am Bahnhof für Proben. Aber wegen des Wetters ging auch das nur kurz. Aktuell ist Singen wieder erlaubt, mit Abstand und Hygienekonzept zwar, aber der Chorbetri...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen