Stör-Tidenfahrt ab Itzehoe : 44 Kanuten auf Goldkurs nach Wewelsfleth

Avatar_shz von 13. September 2021, 08:45 Uhr

shz+ Logo
Die meisten Kanuten fuhren auf der Goldstrecke nach Wewelsfleth.
Die meisten Kanuten fuhren auf der Goldstrecke nach Wewelsfleth.

89 Paddler aus ganz Norddeutschland nahmen an der 28. Stör-Tidenfahrt des Itzehoer Kanu-Clubs teil. Mit 81 Jahren war Ruth Holstein aus Breitenburg-Nordoe die älteste Teilnehmerin.

Itzehoe/Wewelsfleth | Aus Schleswig-Holstein, Hamburg und Niedersachsen waren 89 Paddler der Einladung des Itzehoer Kanu-Clubs (IKC) gefolgt und nahmen an der 28. Stör-Tidenfahrt teil. Um die Personenzahl auf dem Vereinsgelände zu begrenzen, gab es auch Starts bei den Itzehoer Wasser-Wanderern und der Kanugruppe Wilster. 44 Kanuten bewältigten die Gold-Strecke: 50 Kilom...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen