Neue Corona-Fälle : Gesundheitsamt Itzehoe meldet sieben weitere Neuinfektionen im Kreis Steinburg

Avatar_shz von 24. Februar 2021, 19:11 Uhr

shz+ Logo
Ein Arzt hält in einer Hausarztpraxis einen Tupfer mit dem ein Abstrich für einen Coronatest gemacht wird.
Ein Arzt hält in einer Hausarztpraxis einen Tupfer mit dem ein Abstrich für einen Coronatest gemacht wird.

Die Zahl der akuten Infektionen liegt bei 120, die der begründeten Verdachtsfälle bei 871.

Itzehoe | Die Zahl der Personen, die mit einem positiven Corona-Testergebnis verstorben sind, ist im Kreis Steinburg von 25 auf 26 gestiegen. Das meldet das Gesundheitsamt Itzehoe am Mittwoch (24. Februar). Bei der verstorbenen Person handelt es sich laut der kommissarischen Leiterin des Gesundheitsamtes, Sonja Wilke, um einen Menschen, der „unabhängig von Coro...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen