Schüsse in Itzehoe : Polizei nimmt im Stadtteil Sude-West einen 30-jährigen Itzehoer fest

Avatar_shz von 14. März 2021, 14:59 Uhr

shz+ Logo
Polizeibeamte suchten in der Wohnung des Mannes im Mehrfamilienhaus nach der Waffe.
Polizeibeamte suchten in der Wohnung des Mannes im Mehrfamilienhaus nach der Waffe.

In der Straße Schnieten soll ein Mann mit einer Pistole geschossen haben. Beamte fanden in seiner Wohnung weitere Waffen.

Itzehoe | Im Itzehoer Stadtteil Sue-West fielen Freitagabend Schüsse – sie lösten einen Großeinsatz der Polizei aus. Acht Streifenwagen wurden in die Straßen Schnieten beordert. Ein Mann wurde festgenommen, verletzt wurde laut Polizei niemand. Gegen 20 Uhr meldete ein Anrufer bei der Polizei, dass im Bereich Schnieten ein Mann auf der Straße mit einer Pistol...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen