Projekt op Platt in Itzehoe : Leeza liest „De Bürgschaft“

Avatar_shz von 01. April 2021, 11:07 Uhr

shz+ Logo
Konzentriert am Mikro: Leeza.
Konzentriert am Mikro: Leeza.

Im Plattdeutsch-Projekt kooperieren die Itzehoer AVS und der Kulturbahnhof Viktoria.

Itzehoe | Plattdüütsch in de School: An der Auguste-Viktoria-Schule (AVS) wird Plattdeutsch wie eine Fremdsprache unterrichtet in freiwilligen Kursen ab der 5. Klasse. Nun haben Sechstklässler in Kooperation mit dem Kulturbahnhof Itzehoe ein Hörspiel produziert. „Da die Weitergabe des Plattdeutschen als Muttersprache in den Elternhäusern inzwischen fas...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen