Abenteuer für 100 Kinder : Schenefelder Pfadfinder schlagen Sommerlage in Kaisborstel auf

Avatar_shz von 06. Juli 2021, 11:12 Uhr

shz+ Logo
Die Kinder haben Spaß im „Sommerlager to huus“.
Die Kinder haben Spaß im „Sommerlager to huus“.

Bei der Familie Trede in Kaisborstel findet das diesjährige Sommerlager statt. Das erste gemeinsame Projekt war der Bau eines Lagertores.

Kaisbostel | Die Bonifatius-Pfadfinder aus Schenefeld haben ihre Zelte auf der Koppel der Familie Trede in Kaisborstel aufgeschlagen. „Hier haben wir viel mehr Möglichkeit, das Lagergefühl zu vermitteln“, sagt Felix Brakel vom Leitungskreis, dem auch Elin Hasse und Johanna Wiesenberg angehören. Im vergangenen Jahr fand das Sommerlager vor der Kirche in Schenefeld ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen