Bahrenfleth : Hobby-Schäfer Jan Zukowski sagt: „Hunde ohne Leine auf dem Deich – das geht gar nicht“

Avatar_shz von 09. Mai 2021, 07:30 Uhr

shz+ Logo
Der Stördeich, auf dem Jan Zukowskis Schafe in Bahrenfleth grasen, ist an der Krone extrem schmal – ist hier ein Hund dazwischen, können die Tiere sich kaum in Sicherheit bringen.
Der Stördeich, auf dem Jan Zukowskis Schafe in Bahrenfleth grasen, ist an der Krone extrem schmal – ist hier ein Hund dazwischen, können die Tiere sich kaum in Sicherheit bringen.

Der 33-Jährige hat 35 Mutterschafe plus Lämmer – und nicht selten werden diese von Hunden und Kindern gejagt.

Bahrenfleth | Hunde, die hinter Mutterschafen und ihren Lämmern herjagen, Kinder, die es ihnen gleichtun – und Hundehalter und Eltern, die dabei gelassen zuschauen. Und die oftmals auch noch frech und dreist reagieren, mitunter sogar ausfallend werden, wenn sie darauf angesprochen werden. So erlebt es Jan Zukowski, Hobby-Schafhalter aus Bahrenfleth, seit e...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen