Investition in Oelixdorf : SH Netz erneuert zwei Ortsnetzstationen

Avatar_shz von 09. Juni 2021, 18:01 Uhr

shz+ Logo
Per Schwertransport sind die neuen Ortsnetzstationen in der Gemeinde Oelixdorf geliefert worden. Aufgrund des dichten Baumbestandes kam beim Stellen im Haselweg ein Spezialkran zum Einsatz.
Per Schwertransport sind die neuen Ortsnetzstationen in der Gemeinde Oelixdorf geliefert worden. Aufgrund des dichten Baumbestandes kam beim Stellen im Haselweg ein Spezialkran zum Einsatz.

Damit soll die Versorgungssicherheit in der Gemeinde erhöht werden.

Oelixdorf | Die Schleswig-Holstein Netz AG (SH Netz) investiert rund 95.000 Euro in die Erhöhung der Versorgungssicherheit ihrer Stromkunden in der Gemeinde Oelixdorf. Dafür erneuert der Netzbetreiber zwei bestehende Ortsnetzstationen. Zum Einsatz kommen „intelligente Ortsnetzstationen“, die über die zentrale Netzleitstelle von SH Netz in Rendsburg fernsteuerbar ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen