60 Jahre Ehe : Renate und Siegfried Rippert aus Schenefeld heirateten 1961 – sieben Monate nach dem ersten Treffen

Avatar_shz von 13. Oktober 2021, 08:30 Uhr

shz+ Logo
Nur sieben Monate nach ihrer ersten Begegnung haben Renate und Siegfried Rippert 1961 geheiratet.
Nur sieben Monate nach ihrer ersten Begegnung haben Renate und Siegfried Rippert 1961 geheiratet.

Am 13. Oktober feiern sie Diamantene Hochzeit. Erstmals trafen die beiden im Jahr 1961 in der Itzehoer Bundeswehrkantine aufeinander – und daraus wurden 60 Jahre Ehe.

Schenefeld | „Was man hat, das hat man“, scherzt Renate Rippert, die ihren Ehemann Siegfried vor 60 Jahren beinahe vom Fleck weg heiratete. „Wir haben uns im März 1961 das erste Mal gesehen und im Oktober standen wir schon vor dem Traualtar“, sagt die 83-Jährige, die heute mit ihrem einem Jahr jüngeren Ehemann das Fest der Diamantenen Hochzeit feiert. Ich habe i...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen