Polizei Itzehoe : Taschendieb schlägt unbemerkt bei Lidl zu

Avatar_shz von 10. August 2021, 11:09 Uhr

shz+ Logo
Immer wieder schlagen Taschendiebe in Itzehoe unbemerkt zu.
Immer wieder schlagen Taschendiebe in Itzehoe unbemerkt zu.

Die Rentnerin soll ihr Portemonnaie in einer verschlossenen Umhängetasche vor dem Bauch getragen haben.

Itzehoe | Der Dieb kam, sah und griff zu: Eine Rentnerin ist am Montagvormittag (9. August) bei Lidl in der Lise-Meitner-Straße Opfer eines Taschendiebs geworden. „Beim Betreten des Ladens befand sich ihr Portemonnaie in einer verschlossenen Umhängetasche, die die 80-Jährige vor ihrem Bauch trug“, berichtet Polizeisprecherin Merle Neufeld. Aber noch während des...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert