Polizeikontrolle in Krummendiek : 32-jähriger Autofahrer aus Wilster mit Drogen im Blut erwischt

Avatar_shz von 28. November 2021, 16:30 Uhr

shz+ Logo
Die Polizei zog in Krummendiek einen berauschten Fahrer aus dem Verkehr.
Die Polizei zog in Krummendiek einen berauschten Fahrer aus dem Verkehr.

Im Rahmen einer Verkehrskontrolle in der Hauptstraße in Krummendiek bemerkten Polizeibeamte bei einem Autofahrer aus Wilster Anzeichen eines Drogenkonsums. Ihm wurde auf der Wache eine Blutprobe entnommen.

Krummendiek | Freitag (26. November), Punkt Mitternacht, stoppte die Polizei in der Hauptstraße in Krummendiek einen 32-jährigen Autofahrer im Rahmen einer Verkehrskontrolle. Die Beamten bemerkten bei dem Wilsteraner Anzeichen von Drogenkonsum. Bußgeld droht Ein Urintest schlug an, so dass dem Mann auf der Wache eine Blutprobe abgenommen wurde. Das Autofahren...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert